Bayerisches Landesluftbildzentrum (BayLLZ)

Dauerausstellung – Archiv – Service

Das Bayerische Landesluftbildzentrum (BayLLZ) wurde am 21. September 2018 in Neustadt a.d. Aisch eröffnet. Es besteht aus dem Bayerischen Landesluftbildarchiv (BayLLA) und einer multimedialen Dauerausstellung zur Geschichte des Luftbilds. Darüber hinaus werden umfangreiche Serviceleistungen angeboten. Das Bayerische Landesluftbildzentrum ist an das Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Neustadt a.d.Aisch angegliedert und im sogenannten Brauhausareal untergebracht.

Hinweis zu Sonderausstellungen:

  • Jubiläumsausstellung "50 Jahre Olympische Sommerspiele München" vom 03.09. -28.10.2022

Nähere Informationen finden Sie auf der Seite "Aktuelles im BayLLZ"



Mehrere graue Kartons stehen in weißen Regalen. Auf den Regalen steht

Bayerisches Landesluftbildarchiv

nach oben